Ist Abnehmen ganz einfach

Buch: Erfolgreich abnehmen beginnt im Kopf Diese Webseite gibt es auch als Buch und E-Book.
Erfolgreich abnehmen beginnt im Kopf bei Amazon...

In vielen Büchern und anderen Schlankheitspublikationen liest man immer wieder: Abnehmen ist ganz einfach.

Diese Aussage macht Hoffnung und fördert die Verkaufszahlen, denn jeder Abnehmwillige möchte hinter das Geheimnis des einfachen Abnehmens kommen.

Doch leider ist Abnehmen nur für manche Menschen einfach. Diese Menschen brauchen nur ein wenig Sport treiben oder einige Ernährungssünden etwas verringern und schon schmelzen die Kilos dahin. Bei diesen Menschen handelt es sich meistens um junge, natürlich schlanke oder ausgeprägt athletische Menschen.

Schön für die Betroffenen, wenn ihnen das Abnehmen so leicht fällt.

Doch leider sind es oft diese natürlich Schlanken, die pyknisch veranlagten Übergewichtigen klar machen wollen, wie einfach das Abnehmen doch ist.

Dadurch entsteht dann die unschöne Vorstellung, dass alle, die übergewichtig bleiben, unbeherrschte, faule Sofasitzer sind. Damit verbunden ist dann die verbreitete Ablehnung von Übergewichtigen, denen das Abnehmen nicht in Windeseile gelingt.

Hinzu kommen zahllose Publikationen, die vorgaukeln, wie einfach das Abnehmen doch sei, was letztlich meistens zu tief frustrierten Übergewichtigen führt.

In diesem Buch geht es nicht darum, unrealistische Hoffnungen zu schüren, die letztlich Misserfolg und Frust bewirken. Es geht vielmehr darum, das Abnehmvorhaben richtig einschätzen zu lernen. Wer einen Berg besteigen will, sollte sich auch auf die reale Höhe einstellen können, damit er sein Ziel erreichen kann.

Daher: freuen Sie sich, wenn Ihnen das Abnehmen leicht fällt. Glauben Sie aber nicht, dass es allen so geht.

Und: grämen Sie sich nicht, wenn Ihnen das Abnehmen schwer fällt, Sie sind in guter Gesellschaft. Setzen Sie sich realistische Ziele und nehmen Sie sich viel Zeit für das Abnehmen.

Übrigens erleben zahlreiche Menschen den Wandel vom einfachen zum schwierigen Abnehmen an sich selbst im Laufe ihres Lebens. Als junge Erwachsene reichen Kleinigkeiten, um das Optimalgewicht zu erreichen oder zu halten. Jenseits der 40 scheint das Normalgewicht dann oft unerreichbar, trotz erheblicher Anstrengungen. Das liegt unter anderem daran, dass der Körper mit zunehmendem Alter immer weniger Nahrung braucht.


 



Home   -   Up